Tja,das kommt dabei heraus wenn man als Firma so arrogant ist und nicht auf diejenigen hört die das Objekt kennen und dort schon eine ganze Weile arbeiten,gestern hat unsere Firma die Kündigung bekommen,am 31.03. ist für die Firma der letzte Tag.
Wir,als alte Belegschaft hatten mehrmals die Tatsache angesprochen das die Zeit die sie uns für die ganze Arbeit geben nicht reicht,uns wurde immer nur gesagt,sie würde reichen und wir würden etwas falsch machen und nicht effizient arbeiten! Da man uns zum Einen eine Kollegin gestrichen hatte und dazu nur 5 Minuten mehr Zeit als vorher zu dritt gab,gab es tatsächlich einiges an Arbeit was liegen bliebTja,nun gab es in den vergangenen 3 Monaten 3 verschiedene Objektleiter erst bei der letzten kam dann raus,das wir als alte Belegschaft recht hatten,und man wollte uns 2,5 Stunden geben,Nun,das macht nun die Schule nicht mehr mit und hat die Faxen mit der Firma u..... dicke! natürlich habe ich mich heute morgen schon bei der neuen Firma gemeldet und auch schon den Kolleginnen bescheid gegeben das sie sich auch melden sollen! Wir hoffen das beste!

16.3.11 11:50

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen