In meiner Seitenleiste stand vor einer Weile noch etwas über mein Leben drin.

Ich muß mich bei einigen Leuten glaube ich,entschuldigen,da ich über einiges sehr hart und ungerecht geurteilt habe,nun muß ich sagen,das ich diese Beiträge schon vor recht ein paar Jahren schrieb ,wo ich noch um einiges jünger war.Ich nehme darin Bezug auf die Jahre bei meinen Großeltern.

Jetzt,wo ich mich selbst so langsam dem Alter nähere,in dem meine Oma war,als ich zu ihr kam (es sind nur noch ca. 5 Jahre Unterschied,wenn ich richtig liege und meine Erinnerung mich nicht täuscht)verstehe ich so einiges besser und begreife warum so einiges so war,wie es war.Und trotzdem hat sie es verstanden uns Kindern,eine schöne Kindheit zu schenken,auch wenn es manches Mal hoch her ging .Mir ist bis heute Weihnachten in Erinnerung geblieben wie sie und mein Opa es immer wieder geschafft haben es für uns Kinder wunderschön zu gestalten,auch ich halte es in so manchen Punkten genauso wie sie es machten.

Ich hoffe,Ihr könnt meine Entschuldigung annehmen ,wenn Ihr dies hier lest.

23.6.14 15:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen